Freitag, 12. April 2013

Everybody wants something..




1. Nike Free Run 3 green
2. zwei neue Ohrlöcher
3. ganz dringend ein entspannten Urlaub
4. 'Klunker' à la Angelina Jolie
5. die Michael Kors 5605

Mittwoch, 10. April 2013

Going for Gold

 

 (Kindergarten x 4Jahre) + (Grundschule x 4Jahre) + (Gymnasium x 8Jahre) geteilt durch 3 = ABITUR

Baden Württemberg ist grade dran mit Abitur! Sprich, baby its my time! Deutsch war gestern Morgen ist die Zeit reif für Mathe, die Woche drauf folgt noch Geographie und Englisch und dann lässt man das ganze in einer exzessiven Party ausklingen. Es sind zwei anstrengende letzte Wochen gewesen. Während andere Ferien und Ostern mit ihrer Familie, auf einer Insel oder sonst wo verbracht haben, hatte ich eine 24/7 Beziehung mit Quadratwurzeln,Kafka, Pi, den planetarischen Zirkulationen und der Colonization of Australia. Mein Schreibtisch diente zu allem was ich grade nötig hatte, sei es ein Mittagsschläfchen, der Küchentisch für mein spartanisches Mittagessen oder die Bibliothek ohne Bücherverzeichnis. Nach bereits drei Tagen fühlte ich mich wie ein, tschuldigung, 'Penner'! Nach weiteren 3 Tagen entschied ich mich morgens für den Gang zum Schreibtisch nicht extra in die Jogginghose zu schlüpfen, das Flanell Pyjama tuts auch. Und in der Woche drauf sah ich aus als hätte ich die letzten Nächte durchgefeiert mit meinen tiefblauen und Lila farbenen Augenringen. Zeit für ein Tapetenwechsel! Den hab ich mir gegönnt mit einer lieben, gleichgesinnten Freundin und einer Tour zum Nagelstudio, ins Cafe nebenan und zum Lieblingspiercer für den Spontan-Schmerz um sicher zu gehen das ich noch nicht alle Nerven verloren habe. Am Abend eine extra Runde Filme aus der guten, alten Kindheit. Bambi und das 10. Königreich verschleppten mich für ein paar Stunden in die glückliche, sorglose Welt der Märchen. Und dann? 2 Wochen sind noch nie so schnell vorbei gewesen hiess es am Montag und gestern drehten wir alle fast komplett durch. MORGEN ist ABI. Egal wie oft man es sich auf der Zunge zergehen lies es konnte keiner glauben. Heute war es vorbei. Nach 5 einhalb Stunden, 330 Minuten, 19 800 Sekunden. Deutsch ist geschafft! Nachdem ich ein Albtraumbild von meinem Prüfungstisch voller Essen, Naschereien, mit drei Flaschen und 2 Energy-drinks habe, hab ich mich im Fitnessstudio sehen lassen um quasi mein schlechtes Gewissen zu besänftigen. Ganz ehrlich? Es tut so gut sich einfach mal kraftvoll auszupowern und den Kopf mit nichts als dem Gedanken "Ich bekomm keine Luft mehr!" zu beschäftigen. Just Do It ;-)

 Ich drücke weiterhin allen 51.000 Abiturienten aus BW meine Daumen und zur Erinnerung, Dienstag ist alles vorbei! xoxo

Donnerstag, 4. April 2013

Ostern 2013



Ich hoffe ihr hattet alle wundervolle Ostern und ein paar schöne Tage mit der Familie oder unter Freunden! In meinem Osterkorb hab ich dieses Jahr ein neuen Duft gefunden, Tresor in Love und ich bin hin und weg :-) 
Bisou